love is a mixed tape

Life is cold without u

Denke momentan mal wieder daran wie es waere wenn du noch da waerst, sah heute all die familien, anscheinend gluecklich. Mit vaetern, ja vaeter. ich vermisse ihn so derbe. es gibt tage da ist es ertraeglich und dann gibt es wieder tage da wuerde ich am liebsten die zeit zurueckdrehen, einfach weg, einfach alles so machen das daddy noch da ist. die zeit vergeht, fast 5 jahre ist es nun her und irgendwie kommt es mir vor wie gesten. ja gesten, trauerfeier, beerdigung ich kann mich an alles erinnern, klar und deutlich. es verfolgt mich egal wo ich bin. es ist so schwer zu vergessen. man sieht die gluecklichen familien und denkt sich, ja so koennte es auch sein, ich frage mich oft wie es waere wenn er noch da waere aber ich kann es mir irgendwie nicht vorstellen weil ich es gewoehnt bin.wuerde es jetzt groß anders sein als jetzt? ich glaube schon, es waere mir vieles erspart geblieben. mich wuerden keine narben zeichnen, ich haette vll normalgewicht und andere aengste. ja ich glaube es waere vieles besser. aber waere ich dann von der personelichkeit so wie jetzt? ich bin eigentlich froh das ich so geworden bin, auch wenn es nachteile hatte und hat, und doch kommt es wieder hoch die trauer, die vergessen schien.

Daddy r.i.p. 10.6.2002 ♥  

26.3.07 21:23
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Anfang
Souvenirs
Kontakt
Archiv
Immer da

♥ Sie ♥
Äußerlich
Innerlich

Blickbilc

♥Coco
♥16
♥Germany/Wolfsburg
♥Musicaddicted
♥Single


addicted to♥








Gratis bloggen bei
myblog.de